Cleo Drone

Bilder sind von Cleo Drone

Cleo Drone

Bei der Cleo Drone handelt es sich um eine handliche und runde Drohne, erfunden haben sie Omar Eleryan und Simon Czarnota. Das Design ist völlig anders als bei bisherigen Drohnen. Die Cleo Drone besitzt keine Propellerarme, die beiden Propeller sitzen mittig übereinander. Die Drohne selbst ist annähernd rund und hat Ähnlichkeiten mit einem Donut, sowohl in Größe als auch in Form. Die Cleo Drohne ist handlich und passt bequem in die Hosentasche. Die zwei Entwickler wollten eine völlig neue Drohne entwickeln. Wichtig war ihnen dabei die einfache Bedienung, Sicherheit und kompakte Größe. Ihrer Meinung nach sind viele Drohnen nicht für die breite Masse geeignet, sondern nur für Hobbyisten, Enthusiasten und Profis. Viele Drohnen seien zu groß, zu unhandlich und kompliziert wenn man Schnappschüsse machen und Momente festhalten will.

Kamera

Die Cleo Drone besitzt eine Kamera, welche an der Front fest integriert ist. Aufgrund der geringen Größe der Cleo Drohne könnte man denken, dass die Kamera eher qualitativ schlechte Aufnahmen macht. Sie besitzt jedoch eine recht gute Kamera, welche Fotos mit einer 14 Megapixel Qualität schießen und Videos in einer 1080p Full-HD Qualität aufnehmen kann. Eine Live-Stream Funktion ist ebenfalls integriert, die Auflösung für diese beträgt immerhin noch eine 720p HD-Qualität. Bei der Live-Streaming Funktion könnte es sich um eine FPV-Funktion handeln, genaueres wird man wohl später erfahren. Bei einer FPV-Funktion (First Person View) empfängt man die Live-Bilder der Kamera in Echtzeit auf dem eigenen Smartphone. So kann man die Drohne aus einer Cockpitperspektive steuern und sieht gleichzeitig was die Drohne filmt.

Cleo Drone
Cleo Drone

Funktionen und Features

Die Cleo Drone wurde für die breite Masse konzipiert. Sie ist so einfach in der Bedienung, dass jeder sie nutzen und fliegen kann. Gesteuert wird sie mit dem eigenen Smartphone, die passende App wird es für iOS und Android kostenlos geben. Dem Piloten stehen verschiedene Flugmodi zur Verfügung. Per Touchdruck in der App kann man 360° Grad Fotos und Videos aufnehmen, Panorama-Aufnahmen machen oder die Drohne aufsteigen lassen um aus der Vogelperspektive Aufnahmen zu machen. Die Cleo Drone soll so einfach und sicher sein, dass sie für jedermann interessant ist. Keine Firma hat es bisher geschafft eine Drohne zu entwickeln die für eine breite Masse interessant ist, die meisten Drohnenkäufer betreiben ein Hobby oder brauchen die Drohnen für ihr Gewerbe. Die Branche macht bereits riesige Gewinne und wächst stätig.

Fazit

Die Propeller liegen mittig und sind durch das Gehäuse geschützt. Dieser Schutz ist nicht nur für die Propeller gedacht, sondern auch für den Piloten, anderen Gegenständen oder Tieren. Die Cleo Drone eignet sich bestens um Selfies zu schießen oder wichtige Momente festzuhalten. Sie besitzt eine hochwertige Kamera und verschiedene Flugmodi. Die maximale Flugdauer beträgt erstaunliche 20 Minuten, was wirklich enorm für die Größe der Drohne ist. Die Ladedauer des Akkus beträgt nur 30 Minuten. Die Cleo Drone wiegt gerademal 65 Gramm. Die Maße der Drohne betragen 92 x 92 x 30 mm. Sie wird auf der kommenden CES2017 (Consumer Electronic Show) in Las Vegas präsentiert werden, welche im Januar 2017 stattfindet. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf weitere Details über diese einzigartige Drohne.

Cleo Drone