DJI Mavic Pro Alpinweiss

Bilder sind von DJI

DJI Mavic Pro Alpinweiss

Vor kurzem hatte DJI die DJI Mavic Pro Platinum vorgestellt. Diese hatte einige kleine Optimierungen spendiert bekommen und war kein echter Nachfolger der DJI Mavic Pro. Es war eher eine Sonderedition, genau wie die jetzt vorgestelle Sonderedition DJI Mavic Pro Alpinweiss. Die neue DJI Mavic Pro Alpinweiss kommt in einer begrenzten Stückzahl auf dem Markt und ist bis auf die Farbe eine herkömmliche Mavic Pro (keine Platinum in Weiss). Der weisse Quadrocopter ist eine Sonderedition, welche an die weißen Phantoms anknüpft. Zu Kaufen gibt es ihn nur in der Combo Variante (mehr Zubehör). Der Preis von nur 1249 Euro ist im Vergleich zur normalen Mavic Pro und Platinum Variante extrem attraktiv. Die neue Drohne ist ganz in Weiss gestaltet. Akkus, Propeller und selbst die Fernbedienung sind in einem matten Weiss gestaltet.

Funktionen und Features

An den Funktionen und Features hat sich im Vergleich zur Farbe nichts geändert. Bei der DJI Mavic Pro Alpinweiss handelt es sich um die bereits bekannte DJI Mavic Pro Variante. Es ist die gleiche Kamera und 3-Achsen Gimbal verbaut sowie die FPV-Funktion. Die intelligenten Flugmodi sind ebenfalls mit an Bord sowie alle anderen bekannten Funktionen und Features. Die Flugdauer beträgt weiterhin 27 Minuten und die maximale Flugreichweite beträgt wie gewohnt 7 Kilometern. Die maximale Geschwindigkeit beträgt im Sportmodus weiterhin 65 km/h. Es gibt somit keine großen Überraschungen oder Neuerungen was die Funktionen und Features betrifft.

DJI Mavic Pro Alpinweiss
DJI Mavic Pro Alpinweiss

Fazit

Optisch macht die DJI Mavic Pro Alpinweiss einiges her, viele Piloten werden sich über eine Mavic Pro in Weiss freuen. Es handelt sich um eine Sonderedition und die Stückzahl ist begrenzt. Wer eine weisse Mavic Pro will sollte nicht zu lange warten. Der Lieferumfang der DJI Mavic Pro Alpinweiss ist im Grunde fast identisch wie bei der DJI Mavic Pro Fly More Combo. Nicht enthalten sind das Multi-Ladegerät, die Ledertasche sowie der Powerbank Adapter. Statt der Ledertasche wird ein Sleeve geliefert. In diese passt jedoch nur die DJI Mavic Pro Alpinweiss rein, die Fernbedienung findet dort keinen Platz. Im Handel gibt es mittlerweile jedoch viele tolle Taschen und Koffer in die man alles sicher verstauen kann.

Mavic Pro 2?

Viele hoffen, dass bald eine DJI Mavic Pro 2 veröffentlicht wird. Die Sonderedition DJI Mavic Pro Alpinweiss läutet vielleicht das baldige Erscheinen der DJI Mavic Pro 2 Drohne ein, das ist jedoch reine Spekulation. Wir wissen nicht ob DJI nicht weitere Sondereditionen auf den Markt bringen wird. Es ist jedoch relativ wahrscheinlich, dass die nächste Mavic Pro eher ein Nachfolgemodell als eine Sonderedition sein wird. Wir sind sehr gespannt wann das Nachfolgemodell der Mavic Pro präsentiert werden wird und ob diese dann DJI Mavic Pro 2 heissen wird. Bis dahin müssen wir uns jedoch gedulden. Die Wartezeit lässt sich mit der neuen DJI Mavic Pro Alpinweiss vielleicht besser verschmerzen.

DJI Mavic Pro Alpinweiss

Jetzt die DJI Mavic Pro Platinum Drohne
anschauen und kaufen:

DJI Store