Dromida XL 370 FPV

Bilder sind von Dromida

Dromida XL 370 FPV

Dromida ist ein Hersteller diverer RC-Produkte. Neben Flugzeug- und Automodellen hat die Firma seit einiger Zeit auch Drohnen im Angebot. Die Drohnen sind allesamt aus der Kategorie der Spielzeug- und Hobbydrohnen. Die Modelle sind günstig und bestens für Anfänger geeignet. Eine einfache Steuerung und gute Flugeigenschaften zeichnen die Drohnen von Dromida aus, so auch die neue Dromida XL 370 FPV Drohne. Sie ist wesentlich größer geraten als ihre Vorgänger. Die Bauweise ist auch bei dem neuen Dromida XL 370 FPV Quadrocopter wieder robust, so dass sie auch den ein oder anderen Absturz und Crash übersteht. Das einzige was bei Drohnen öfter kaputt geht sind die Propeller, diese bekommt man jedoch günstig im Handel. Die Optik der neuen Dromida XL 370 FPV Drohne ähnelt dem Vorgängermodellen Dromida Vista. Die Vista war auch ein FPV-Modell, jedoch mit einer schlechteren Kamera. Die neue Dromida XL 370 FPV Drohne besitzt eine Full-HD Kamera.

Kamera und FPV

Im Vergleich zu den Vorgängermodellen besitzt die neue Dromida XL 370 FPV Drohne eine recht gute Kamera. Es handelt sich um eine Tactic® DroneView™ Wi-Fi® HD FPV Kamera, welche Fotos schießen und Videos mit einer 1080p Full-HD Qualität aufnehmen kann. Die Kamera ist fest verbaut und ist nicht an einem Gimbal montiert. Teure Kameradrohnen besitzen oftmals ein 3-Achsen Gimbal, welches Flug-, Eigen- und Windbewegungen ausgleicht. Es gibt auch eine andere technische Lösung wodurch man wackelfreie und stets gerade Luftaufnahmen erhält, die Dromida besitzt jedoch keine der 2 Lösungen. Die Bilder sind daher etwas verwackelt und je nach Fluglage nicht immer gerade. Dennoch lassen sich mit ihr tolle Luftaufnahmen machen und rasante FPV-Rennen bestreiten. Wenn man den Preis der Dromida XL 370 FPV bedenkt ist es verständlich, dass sie kein 3-Achsen Gimbal besitzt. Bei der FPV-Funktion werden die Live-Bilder der Kamera in Echtzeit auf das Smartphone des Piloten gesendet. Die passende App gibt es kostenlos für iOS und Android.

Dromida XL 370 FPV
Dromida XL 370 FPV

Funktionen und Features

Die Dromida XL 370 FPV Drohne lässt sich per Knopfdruck an der mitgelieferten Fernbedienung starten und landen. Eine Handyhalterung, welches an der Fernbedienung angebracht wird, ist im Lieferumfang enthalten. Der Dromida XL 370 FPV Quadrocopter kann selbstständig auf der Stelle schweben, was Anfängern zu Gute kommt. Sobald man die Flugsticks loslässt hält sie ihre aktuelle Flughöhe selbstständig. 360° Grad Flips lassen sich per Knopfdruck vollführen, was wirklich gut aussieht. Die mögliche Flugdauer des 2S Lipo Akkus beträgt 10-12 Flugminuten. Die Dromida XL 370 FPV Drohne wiegt insgesamt 525 Gramm und hat eine Diagonale (Rotorachse zu Rotorachse) von 370 mm. Die Maße der Drohne betragen 305 x 305 x 110 mm. Der Lieferumfang ist großzügig und beinhaltet alles was man zum Fliegen braucht, sogar die Batterien für die Fernbedienung welche oftmals bei Drohnen der Preiskategorie fehlen und zusätzlich gekauft werden müssen.

Fazit

Die neue Dromida XL 370 FPV Drohne ist bestens für Anfänger geeignet, Fortgeschrittene werden jedoch ebenfalls viel Spaß mit diesem Quadrocopter haben. Die neue Drohne aus dem Hause Syma besitzt nicht nur gute Flugeigenschaften, sondern eine Full-HD Kamera samt FPV-Funktion. Mit der Kamera lassen sich atemberaubende Luftaufnahmen machen, man bekommt eine völlig neue Sicht auf seine Umgebung. Vier verschiedene Flugmodi eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Der Headless-Modus ist besonders für Anfänger geeignet, da diese nicht auf die aktuelle Flugausrichtung achten müssen. An der Unterseite angebrachte LED´s in 2 verschiedenen Farben zeigen jedoch dem Piloten jederzeit die aktuelle Flugausrichtung an (vorne/hinten) und ermöglichen darüber hinaus Flüge in der Dämmerung oder Nacht. Die neue Dromida XL 370 FPV Drohne gibt es übrigens auch günstiger als kameralose Version. Die Version ohne Kamera kostet ca. 150 Euro und die Version mit Kamera und FPV ca. 250 Euro.

Dromida XL 370 FPV