JJRC H8 Mini

JJRC H8 Mini

Bei dem JJRC H8 Mini Quadrocopter handelt es sich um eine Mini-Drohne. Die Drohne passt gut in eine Handfläche und ist ein wirklich kleiner Flitzer. Er ähnelt seinem großen Bruder, dem JJRC H8C. Die kleine Größe schadet nicht dem Flugspaß. Die JJRC H8 Mini ist robust gebaut und verträgt problemlos einige Abstürze. Gelegentlich kann schon mal ein Propeller kaputt gehen, Ersatzpropeller bekommt man jedoch günstig im Handel. Es gibt zahlreiche Klone der kleinen Drohne. Leider gibt es in der Welt der Drohnen immer wieder Diebstahl beim Design der Drohnen. Eine Firma bringt eine Drohne raus und schon wird sie von anderen Firmen kopiert und unter anderem Namen vertrieben. Produktpiraterie ist jedoch ein altes Phänomen und trat schon lange vor den Drohnen auf. Die kleine JJRC H8 Mini Drohne kann mit der mitgelieferten Fernbedienung geflogen werden. Im Lieferumfang sind bei Drohnen meistens nicht die Akkus für die Fernbedienung enthalten. Ansonsten handelt es sich bei der JJRC H8 Mini Drohne um ein RTF-Modell (Ready to Fly). Man muss nichts zusammenbauen und kann fliegen sobald der mitgelieferte Akku aufgeladen ist.

Funktionen der JJRC H8 Mini

Die JJRC H8 Mini Drohne eignet sich nur für Flüge. Eine Kamera ist nicht vorhanden. Die Kameras bei so günstigen Drohnen machen jedoch meist eh eher schlechte als rechte Aufnahmen. Sieeignen sich zwar um einen Einblick in die Welt der Kameradrohnen zu bekommen und einige Schnappschüsse zu machen, aber die Qualität ist eher schlecht. Die Flugstabilität erhält der JJRC H8 Mini Quadrocopter durch ein 6-Achsen-Gyro. Die Fernbedienung funkt auf einer Frequenz von 2,4 GHz, was die übliche Frequenz bei Drohnen ist. Kleine an der Unterseite angebrachte LED leuchten und zeigen dem Piloten die Ausrichtung der Drohne an. Auf Knopfdruck kann die kleine JJRC H8 Mini Drohne 360° Grad Flips vollführen. Ebenfalls per Knopfdruck an der Fernbedienung ist eine automatische Rückkehrfunktion eingebaut. Nach Betätigen fliegt die Drohne zur Fernbedienung zurück. Bei dieser Preiskategorie benötigt man zwar keine Rückkehrfunktion, aber die Funktion ist ein nettes Gimmick. Der kleine 150 mAh starke Akku sorgt für eine Flugdauer von etwa 5-6 Minuten. Für längeren Flugspaß kann man sich Ersatz-Akkus besorgen. Die Maße der JJRC H8 Mini Drohne betragen 13,5 x 13,5 x 2,8 cm.

JJRC H8 Mini
JJRC H8 Mini

Fazit

Es kommen immer mehr Mini Drohnen auf den Markt. Der JJRC H8 Mini ist ein guter Quadrocopter. Er ähnelt vielen anderen Modellen und ist so klein, dass er fast auf einen Handteller passt. Die JJRC H8 Mini Drohne ist gut und robust gebaut. Kleine Abstürze und Crashs übersteht er meist unbeschadet. Er eignet sich aufgrund der geringen Größe besonders für Indoor-Flüge. Outdoor macht der Quadrocopter auch eine gute Figur, es darf jedoch kein starker Wind wehen da sonst die Flugstabilität darunter leidet. Mit der mitgelieferten Fernbedienung kann man die JJRC H8 Mini Drohne steuern. Eine Kamera ist bei diesem Modell nicht installiert, es lässt sich auch keine nachrüsten. Wer keine Kamera braucht und nur fliegen möchte wird mit dem kleinen Flitzer zufrieden sein. Für etwas mehr Geld bekommt man aber auch JJRC Modelle die eine Kamera besitzen. Die Kameras bei so günstigen Drohnen taugen jedoch nicht um qualitativ hochwertige Fotos und Videos aufzunehmen, sondern lediglich um einige Schnappschüsse zu machen und einen Einblick in die Welt der Kameradrohnen zu bekommen. Die Drohne ist günstig und bietet Spaß für Groß und Klein ab 14 Jahren.

Jetzt die JJRC H8 Mini Drohne anschauen und kaufen:

Amazon