MJX Bugs 2

Bilder sind von MJX

MJX Bugs 2

Die Firma MJX baut seit vielen Jahren erfolgreich diverse RC-Modelle, darunter sind auch viele Multicopter Modelle. Die Palette an Modellen ist groß, die meisten Multicopter sind jedoch aus der Kategorie der Spielzeug- und Hobbydrohnen. Die Namensgebung der MJX Drohnen ist etwas verwirrend. Nach der Bugs 3 sollte man eine Bugs 4 erwarten, das Nachfolgemodell heißt aber MJX Bugs 2. Obwohl die Zahl hinter dem Namen geringer ist besitzt der neue Quadrocopter dennoch mehr Funktionen und Features als sein Vorgängermodell. Das Design hat sich nur geringfügig geändert. Der Quadrocopter in den Farben Weiß, Rot und Schwarz erhältlich. Die Bauweise ist robust gestaltet, so dass meist nur die Propeller bei einem Crash oder Absturz Schaden davontragen. Diese kann man günstig nachkaufen. Die MJX Bugs 2 Drohne eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und ist ein wirklich tolles Modell.

Kamera und FPV

Im Vergleich zu vielen anderen Drohnen in der Preiskategorie besitzt die MJX Bugs 2 Drohne eine relativ gute Kamera. Man kann Fotos in einer 2 Megapixel Qualität schießen und Videos in einer 1080p Full HD Qualität aufnehmen, was recht ordentlich ist. Dank der guten Kamera gelingen tolle und atemberaubende Luftaufnahmen. Man erhält eine völlig neue Perspektive, dies wird durch die vorhandene FPV-Funktion unterstützt. Die Live-Bilder der Kamera werden dabei in Echtzeit auf das Smartphone des Piloten gesendet. Dieser sieht was die Drohne filmt und kann so die Drohne aus einer Cockpitperspektive steuern. Die FPV-Bilder auf dem Smartphone haben eine 720p HD Qualität, so dass auch das FPV-Bild eine gute Qualität hat. Die 1080p HD Luftaufnahmen der Kamera werden auf einer mitgelieferten 8 GB großen Micro-SD Karte gespeichert, welche man in die Drohne steckt.

MJX Bugs 2
MJX Bugs 2

Funktionen und Features

Neben der guten Kamera samt FPV-Funktion bietet die MJX Bugs 2 Drohne viele weitere tolle Funktionen und Features. Dank eingebautem GPS und Barometer kann der Quadrocopter seine Höhe und Position selbstständig präzise halten. Außerdem ermöglicht die GPS Funktion per Knopfdruck eine Return to Home Funktion. Für Anfänger eignet sich der Headless Modus, da sie bei diesem Flugmodus nicht auf die aktuelle Flugausrichtung achten müssen. Unterschiedliche Geschwindigkeitsmodi können an der Fernbedienung ausgewählt werden, so dass Anfänger und Fortgeschrittene Spaß haben. An der Unterseite angebrachte LED´s ermöglichen Flüge bei Dämmerung oder in der Nacht. Per Knopfdruck kann die MJX Bugs 2 Drohne starten, landen oder zum Ausgangspunkt zurückkehren (GPS gestütze Return to Home Funktion).

Fazit

Dank der bürstenlosen Motoren besitzt die MJX Bugs 2 laut Hersteller eine lange Flugdauer von 20 Minuten. In der Realität sind es meist 15-18 Minuten, was dennoch ordentlich ist. Die nötige Power liefert ein 1800 mAh starker Akku. Die Funkreichweite beträgt 1000 Meter. Wer jedoch die FPV-Funktion nutzt sollte bedenken, dass die FPV-Reichweite „nur“ ca. 300-500 Meter beträgt. Ein 6-Achsen Gyro System sorgt für eine gute Stabilität in der Luft. Die Maße der MJX Bugs 2 Drohne betragen 310 x 310 x 140 mm. Mit Akku, Propellerschutz und Landegestell wiegt die MJX Bugs 2 Drohne 485 Gramm. Der Lieferumfang ist großzügig gestaltet und das Preis-Leistungsverhältnis ist attraktiv und stimmig. Das Deisgn ist gelungen und der Quadrocopter bietet zahlreiche Funktionen und Features.

MJX Bugs 2

Jetzt die MJX Bugs 2 Drohne anschauen und kaufen:

Amazon Gearbest