MJX X101

MJX X101

Bei der MJX X101 Drohne handelt es sich um einen Quadrocopter. Vier Propellerarme mit Motoren sorgen für den Auftrieb. Ein großer Lieferumfang sowie zahlreiche Funktionen machen die Drohne attraktiv. Der niedrige Anschaffungspreis der X101 macht sie noch attraktiver. Diese Drohne eignet sich hervorragend für Neueinsteiger, aber auch Fortgeschrittene werden Spaß beim Fliegen haben. In der Preiskategorie bis 150 Euro bekommt man zwar schon tolle Drohnen, aber selten eine mit so vielen Funktionen. Die verbauten Materialien sind hochwertig. Kleine Abstürze verträgt die MJX X101 problemlos. Falls dennoch mal etwas kaputt gehen sollte gibt es Ersatzteile zukaufen, so dass die Drohne weiterhin genutzt werden kann. Oft gehen bei Abstürzen die Propeller kaputt. Diese sind jedoch günstig erhältlich, so dass weiterem Spaß nichts im Wege steht. Es kann sich daher lohnen beim Kauf der Drohne 1-2 Paare Ersatzpropeller zu kaufen. Es empfiehlt sich ebenfalls der Kauf von Ersatz-Akkus, da die Flugdauer pro Akku nur etwa 10-12 Minuten beträgt. Eine kostenlose App für die Drohne gibt es für iOS und Android.

Funktionen der MJX X101

Die MJX X101 besitzt für einen relativ niedrigen Anschaffungspreis wirklich viele Funktionen. Ein 6-Achsen Gyroskop sorgt für einen stabilen Flug. Die mitgelieferte Fernbedienung funkt auf einer Frequenz von 2,4 GHz. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt ca. 100 Meter. Die Flugdauer der Drohne beträgt etwa 10-12 Minuten (je nach Flugart). Die Ladezeit des Akkus beträgt rund 90 Minuten, weshalb es durchaus Sinn macht sich Ersatz-Akkus zu besorgen. So kann man länger fliegen bevor man die Akkus wieder aufladen kann. Eine Funktion die nicht viele Drohnen in der Preisklasse besitzen ist eine „Return-Funktion“. Per Knopfdruck auf der Fernbedienung kehrt die Drohne zum Ausgangspunkt zurück. Eine weitere tolle Funktion ist die FPV-Funktion. Dank eines integrierten WIFI überträgt die Kamera die Livebilder auf das Smartphone des Piloten. So kann der Pilot die Drohne aus einer Cockpit-Perspektive fliegen. Per Knopfdruck auf der Fernbedienung lassen sich Tricks wie Loopings vollführen. Es gibt 2 verschiedene Flugmodi, einen für Anfänger und einen für Fortgeschrittene.

MJX X101
MJX X101

Fazit

Für ca. 130 - 150 Euro bekommt man eine tolle Hobby-Drohne. Der Quadrocopter besitzt viele Funktionen. Der Pilot bekommt für wenig Geld die Möglichkeit in die Welt der Drohnen, sogar Kameradrohnen, reinzuschnuppern und einzutauchen. Es lassen sich tolle Fotos und Videos mit der MJX X101 Drohne machen. Man bekommt durch die Drohne eine völlig neue Perspektive seiner Umgebung. Jeder Pilot sollte sich jedoch über das Rechtliche Gedanken machen und die aktuellen Gesetze befolgen. Das Fliegen außerhalb der Sichtweite ist in Deutschland nicht erlaubt. Auch wenn man die Möglichkeit hat mit der Drohne tolle Aufnahmen zu machen sollte man stets die Privatsphäre von anderen Mitmenschen beachten. Wer sich ans Gesetzt hält bekommt keinen Ärger und kann viel Spaß mit einer Drohne haben. Am besten fliegt man auf einer großen Wiese, dort ist ausreichend Platz und Abstürze beschädigen keine anderen Gegenstände. Beim Kauf sollte man auf die Version der MJX X101 achten, da es verschiedene Versionen mit unterschiedlichem Equipment (Kameras) gibt.

Jetzt die MJX X101 Drohne anschauen und kaufen:

Amazon