Parrot Airborne Nightdrone

Bild ist von Parrot

Parrot Airborne Nightdrone

Minidrohnen wie die Parrot Airborne Nightdrone entwickeln sich immer mehr zum Lieblingsspielzeug von Jugendlichen und Erwachsenen. Die Airborne gehört zu einer neuen Generation von äußerst kompakten Minifliegern. Die leichten Flugroboter sind über Bluetooth mit einem Smartphone oder Tablet verbunden und lassen sich recht einfach mit einer App steuern. Die Parrot Airborne Nightdrone lässt sich draußen oder in Räumen einsetzen. Die zum Schutz der Propeller angebrachte Hülle aus Polyamid ist abnehmbar. Die Parrot Airborne Nightdrone gibt es in 3 Farbversionen. Es gibt die „Blaze“ (rot/gelb), „Swat (schwarz) und „Maclane“ (blau). Der Flugroboter verfügt über die gleichen Sensoren wie sie auch bei größeren Drohnen zum Einsatz kommen. Die integrierten Sensoren ermöglichen der Parrot Airborne Nightdrone ihre bemerkenswerten Flugeigenschaften.

Ein Beschleunigungssensor und ein Gyroskop messen und analysieren jeweils über drei Achsen Bewegungen und die Fluglage und korrigieren falls nötig die Position oder Lage der Drohne. Die vertikale Kamera macht alle 16 Millisekunden ein Bild vom Boden. Dieses vergleicht der Computer mit vorherigen Aufnahmen und ermittelt auf diese Weise die Geschwindigkeit des Fluggeräts. Einzelne Aufnahmen lassen sich auf einem Speicherstick mit 1 GB speichern. Durch einen integrierten USB-Anschluss lassen sich die Bilder bequem auf einen Computer übertragen. Bis zu einer Höhe von vier Metern ermittelt außerdem ein Ultraschallsensor die Flughöhe der Parrot Airborne Nightdrone, darüber hinaus wird die Flughöhe von einem Drucksensor ermittelt.

Bei vollem Akku ist die Drohne sofort startbereit. Dazu wirft man den Flugroboter einfach in die Luft, die Sensoren erfassen die Lage, starten die Motoren und stabilisieren die Fluglage automatisch. Jetzt steht einem spannenden Erkundungsflug mit außergewöhnlichen Flugmanövern nichts mehr im Wege. Die Höchstgeschwindigkeit der Minidrohne beträgt etwa 18 km/h. Die Flugeigenschaften der Parrot Airborne Nightdrone sind geprägt von erstaunlicher Wendigkeit und Stabilität. Sogar Loopings lassen sich mit diesem Fluggerät ausführen. Beeindruckend ist auch die FreeFlight Software zum Navigieren der Drohne. Eine aktuelle Version der App ist für iOS-Geräte im App Store von Apple erhältlich, für Android gibt es einen Download Button im Google PlayStore.

Die Software überträgt die Bilder der Kamera direkt auf das Steuergerät. Mit Hilfe von zwei Joysticks kann der Flieger recht einfach in der Luft gehalten und millimetergenau gesteuert werden. Daten wie Höhe, Entfernung, Geschwindigkeit und die Belegung des Speicherplatzes werden auf dem Display angezeigt. Ist die maximale Entfernung erreicht, erscheint eine Warnmeldung. Sollte die Parrot Airborne Nightdrone einmal außer Kontrolle geraten, nimmt man einfach die Finger vom Display und der Flieger stabilisiert sich automatisch. Fotos und Videos der Flüge können über soziale Netzwerke geteilt werden.

Parrot Airborne Nightdrone

Bild ist von Parrot

Parrot Airborne Nightdrone

Bild ist von Parrot

Das Fliegen mit der Parrot Airborne Nightdrone ist so spannend, dass sich viele Benutzer freuen, dass der Hersteller gleich zwei Airborne Drohnen im Angebot hat. Die Version Night ist mit starken LED-Scheinwerfern ausgestattet, so dass der Flugroboter besonders für Nachteinsätze geeignet ist. Die Intensität der Scheinwerfer kann durch die App verändert werden. Ohne Hülle kann die Night Drohne etwa 9 Minuten und mit 18 km/h in der Luft bleiben. Während die Drohne mit dem Ersatz-Akku zu neuen Missionen fliegt, kann der erste Akku durch ein Schnellladegerät in 25 Minuten wieder aufgeladen werden. Kleine Transportaufgaben erledigt die Version Cargo der Parrot Airborne Nightdrone. Als Nutzlast kommen kleinere Lasten in Betracht, dabei sind der Fantasie nur vom Gewicht her Grenzen gesetzt. Auch hier beträgt maximale Flugzeit ohne Hülle 9 Minuten bei 18 km/h.

Fazit: Die Parrot Airborne Nightdrone ist ein riesiger Spielspaß für Jugendliche und Erwachsene. Die Steuersoftware ermöglicht komplizierte Flugmanöver und die von der Kamera aufgenommenen Bilder können in sozialen Netzwerken geteilt werden.

Jetzt die Parrot Airborne Nightdrone anschauen und kaufen:

Amazon