Syma X14W FPV

Bilder sind von Syma

Syma X14W FPV

Die chinesische Firma Syma ist berühmt für ihre Spielzeug- und Hobbydrohnen, die bekannteste Drohne dürfte die Syma X5C sein. Seit diesem Modell kamen viele verbesserte Modelle auf den Markt, welche sich durch ein kaum schlagbares Preis-Leistungsverhältnis in der Drohnenkategorie auszeichnen. Die Modelle bieten viele Funktionen und Features zu einem wirklich niedrigen Preis. Die neue Syma X14W FPV Drohne reiht sich ein und bietet dem Piloten zahlreiche Möglichkeiten. Die Optik ist futuristisch, farblich kommt der Quadrocopter in Rot und Weiß daher. Im Vergleich zu früheren Modellen wurde eine bessere Kamera eingebaut und dem Piloten stehen mehr Funktionen zur Verfügung. Die Drohnen von Syma zeichnen sich auch durch Robustheit aus und verkraften zahlreiche Abstürze und Crashs problemlos. Das einzige was manchmal Schaden nimmt sind die Propeller, das ist jedoch bei allen Drohnen der Fall.

Kamera und FPV

Die Syma X14W FPV Drohne besitzt eine 1 Megapixel Kamera samt einer integrierten FPV-Funktion. Mit der Kamera kann man Fotos schießen und Videos aufnehmen. Eine Full-HD Qualität darf man jedoch in dieser Preiskategorie nicht erwarten. Die Kamera ist jedoch gut genug um erste Luftaufnahmen zu machen und in die Welt der Kameradrohnen zu schnuppern. Die Syma X14W FPV Drohne eignet sich bestens für Neueinsteiger und Anfänger. Neben der Kamera ist eine FPV-Funktion mit an Bord. Bei dieser wird das Live-Bild der Kamera in Echtzeit auf das Smartphone des Piloten gesendet. Der Pilot kann die Drohne dank der FPV-Funktion aus einer Cockpitperspektive fliegen und Einfluss auf die Aufnahmen nehmen. Das eigene Smartphone kann an der mitgelieferten Fernbedienung montiert werden. Die passende App gibt es kostenlos für iOS und Android.

Syma X14W FPV
Syma X14W FPV

Funktionen und Features

Wenn man den niedrigen Kaufpreis der Syma X14W FPV bedenkt besitzt die Drohne erstaunlich viele Funktionen und Features. Eingebaute Barometer ermöglichen eine Schwebeflugfunktion. Sobald man keine Steuerbefehle erteilt schwebt der Quadrocopter selbstständig auf der Stelle und hält selbstständig die aktuelle Flughöhe. Per Knopfdruck kann die Syma X14W FPV Drohne starten und landen, das kommt besonders Anfängern zugute. Ein 6-Achsen Gyro sorgt für gute Flugeigenschaften und Stabilität in der Luft. Tricks beherrscht der Quadrocopter ebenfalls. Per Knopfdruck an der Fernbedienung kann die Syma X14W FPV Drohne 360° Grad Flips vollführen. Der Headless Modus ist für Anfänger ideal, da sie nicht auf die aktuelle Flugausrichtung achten müssen. Wer die anderen Flugmodi nutzen möchte kann die aktuelle Flugausrichtung an den verschieden farbigen LED´s an der Unterseite erkennen.

Fazit

Die Flugdauer beträgt mit dem 500 mAh starken Akku ca. 7 Minuten, was üblich bei der Drohnenkategorie ist. Die Maße der Syma X14W FPV Drohne betragen 215 x 240 x 70 mm. Es lohnt sich mehrere Ersatz-Akkus anzuschaffen wenn einem die Drohne gefällt. So kann man länger fliegen bevor die Akkus erneut 130 Minuten lang geladen werden müssen. Die Funkreichweite der mitgelieferten Fernbedienung beträgt ca. 70 Meter, sie funkt auf dem üblichen 2,4 GHz Frequenzband. Die Standardbatterien für die Fernbedienung sind leider nicht im Lieferumfang enthalten. Ansonsten ist alles im Paket was man zum Fliegen braucht. Die Syma X14W FPV ist ein RTF-Modell (Ready To Fly), man muss nichts zusammenbauen bevor der Flug beginnen kann. Sobald der Akku geladen ist kann der Spaß beginnen.

Syma X14W FPV