Syma X5HW FPV

Bilder sind von Syma

Syma X5HW

Die neue Syma X5HW FPV ist ein Nachfolgemodell der berühmten X5-Serie aus dem Hause Syma. Die X5-Reihe ist bekannt für die robuste Bauweise, ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und wirklich guten Flugeigenschaften. Die berühmte Syma X5C war schon toll, die neue Syma X5HW FPV setzt dem Ganzen noch einen drauf. Neben Bekanntem und Bewährtem kommt der neue Quadrocopter mit noch mehr Funktionen und Features daher. Die Drohnen von Syma ordnen sich in die Kategorie der Spielzeug- und Hobbydrohnen ein. Neben einigen anderen Modellen, z.B. Mini- und Nanodrohnen, ist Syma vor allem für die X5-Serie (Syma X5, Syma X5C, Syma X5SC und Syma X5SW) und X8-Serie (Syma X8C, Syma X8G und Syma X8W) bekannt und berühmt. Nun kommen sowohl von der X5- als auch X8-Serie Nachfolgemodelle auf den Markt. Die jahrelange Erfahrung im RC-Bereich macht Syma so erfolgreich auf dem Drohnen-Markt. Man konzentriert sich auf Spielzeug- und Hobbydrohnen und perfektioniert diese stetig. Der Preis bleibt immer niedrig bei immer besser werdenden Drohnen.

Kamera und FPV-Funktion

Die neue Syma X5HW FPV besitzt eine HD-Kamera samt FPV-Funktion (First Person View). Die FPV-Funktion erlaubt dem Piloten das Fliegen der Drohne aus einer Cockpitperspektive. Um das zu ermöglichen werden die Live-Bilder der Kamera in Echtzeit auf das Smartphone des Piloten gesendet. Durch die FPV-Funktion kann man die Drohne auf eine völlig neue Art und Weise fliegen und erleben. Bei der HD-Kamera handelt es sich um eine relativ einfache Kamera. Die Aufnahmen sind gut genug um einen ersten Einblick in die Welt der Kameradrohnen zu bekommen. Die Qualität ist jedoch nicht sehr hoch. Da die Kamera kein Gimbal (Ausgleichssystem für Wind-, Flug- und Eigenbewegungen der Drohne) besitzt sind die Bilder teilweise verwackelt und nicht immer gerade. Bei dem Preis der Drohne darf man das jedoch auch nicht erwarten, denn für einen so günstigen Preis kann man keine Full-HD Kamera wie z.B. eine GoPro erwarten. Bei guten Lichtverhältnissen kann man dennoch mit der Kamera tolle Luftaufnahmen machen. Für die FPV-Funktion ist die Kamera ausreichend gut um einen Einblick in die Funktion zu bekommen.

Syma X5HW FPV
Syma X5HW FPV

Funktionen der Syma X5HW FPV

Eine wirklich tolle Veränderung zu den vorherigen X5-Modellen ist die Schwebefunktion. Dank eingebauter Barometer kann man die Drohne auf eine bestimmte Höhe fliegen, den linken Flugstick loslassen und die Drohne schwebt automatisch auf dieser Höhe. Sensoren messen den Abstand zum Boden und halten die Drohne selbstständig auf der letzten Flughöhe. Diese Funktion besitzen meist nur teurere Drohnen, bei ihnen kommt auch eine GPS-Funktion zum Einsatz, welche die Drohne auf einer bestimmten Höhe halten kann. Die Syma X5HW FPV kann per Knopfdruck 360° Grad Flips vollführen, das geht in vier Richtungen. An der Unterseite angebrachte LED´s zeigen dem Piloten bei Tag und Nacht die Flugausrichtung an. Besonders bei Anfängern helfen die LED immer zu erkennen wo vorne und hinten ist. Propeller-Protektoren schützen bei Abstürzen und Zusammenstößen. Die Syma X5HW FPV Drohne ist jedoch recht robust und übersteht zahlreiche Abstürze ohne Schäden. Falls dennoch mal etwas kaputt gehen sollte, z.B. ein Propeller, gibt es günstigen Ersatz im Handel.

Fazit

Die Drohne misst 33 x 33 x 11 cm und kann 5-7 Minuten lang fliegen. Den Akku muss man anschließend rund 130 Minuten lang aufladen bevor man erneut fliegen kann. Sollte einem die Syma X5HW FPV gefallen lohnt es sich mehrere Ersatz-Akkus anzuschaffen. Neben bekannten und tollen Funktionen sind die FPV-Funktion sowie die Schwebefunktion die Besonderheiten der neuen Syma X5HW FPV Drohne. Gute Flugeigenschaften und ein nahezu unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis machen den Syma X5HW FPV Quadrocopter äußerst attraktiv für Anfänger und Fortgeschrittene. Die mitgelieferte Fernbedienung funkt auf einer Frequenz von 2,4 GHz. Die Funkreichweite beträgt laut Hersteller 30-50 Meter, in der Realität ist diese jedoch größer. Bei der Syma X5HW FPV Drohne handelt es sich um ein RTF-Modell (Ready To Fly). Man muss nichts zusammenschrauben bevor man fliegen kann, sobald der Akku aufgeladen ist kann der Flugspaß beginnen. Es werden jedoch Standardbatterien (AAA) für die Fernbedienung benötigt, welche nicht im Lieferumfang enthalten sind. Wir, und auch die Community, freuen uns sehr auf diese Drohne aus dem Hause Syma.

Syma X5HW FPV

Jetzt die Syma X5HW FPV anschauen und kaufen:

Amazon