WLtoys Q696

Bilder sind von WLtoys

WLtoys Q696

Die in China ansässige Firma WLtoys baut seit vielen Jahren erfolgreich diverse RC-Modelle, darunter auch ein großes Spektrum an Drohnenmodellen. Die Drohnen sind aus der Kategorie der Spielzeug- und Hobbydrohnen und zeichnen sich in der Regel durch ein tolles Preis-Leistungsverhältnis aus. Die Bauweise ist robust und das Design ansprechend. Die neue WLtoys Q696 Drohne kommt direkt in mehreren Ausführungen, je nachdem wie gut die Kamera sein soll und ob eine FPV-Funktion beinhaltet sein soll kann man sich für eine Version entscheiden. Es gibt auch eine Version ohne Kamera und FPV-Funktion. Die verschiedenen Versionen sind die WLtoys Q696, WLtoys Q696 A, WLtoys Q696 D und WLtoys Q696 E. Der Pilot kann sich für einen Funktionsumfang entscheiden und ein entsprechendes Modell auswählen.

Kamera und FPV

Da es verschiedene Versionen dieses Quadrocopters gibt kann man sich entscheiden ob man eine Kamera und FPV-Funktion haben will oder nicht. Die WLtoys Q696 besitzt keine Kamera und ist die günstigste Variante. Die WLtoys Q696 A besitzt eine 5 MP samt FPV-Funktion. Die WLtoys Q696 D besitzt ebenfalls eine 5 MP Kamera aber keine FPV-Funktion. Die WLtoys Q696 E besitzt eine 2 MP Kamera und FPV-Funktion. Alle Kameraversionen dieses Quadrocopters besitzen ein 2-Achsen Gimbal, welches für die Bildstabilisierung verantwortlich ist. Leider ist es kein 3-Achsengimbal, aber bei der Preiskategorie besitzen die Kameras meistens nicht mal ein 2-Achsen Gimbal. Bei der FPV-Funktion wird das Live-Bild der Kamera in Echtzeit auf das an der Fernbedienung integrierte LCD-Display gesendet.

WLtoys Q696
WLtoys Q696

Funktionen und Features

Bei den Funktionen und Features gibt es bei den vier verschiedenen Varianten der WLtoys Q696 sowohl Unterschiede als auch Gemeinsamkeiten. Wie bereits erwähnt gibt es Unterschiede bei der Kamera und FPV-Funktion. Alle Varianten besitzen eingebaute Barometer, wodurch sie relativ gut selbstständig die Flughöhe halten können wenn keine Steuerbefehle erteilt werden. Alle Varianten besitzen eine Return To Home Funktion, per Knopfdruck kehrt die Drohne selbstständig zum Ausgangspunkt zurück. Ein 6-Achsen Gyro sorgt bei allen Varianten für einen stabilen Flug. Mehrere Flugmodi stehen dem Piloten zur Verfügung, darunter auch ein Headless Mode. Bei diesem muss der Pilot nicht auf die aktuelle Flugausrichtung achten. Egal wohin die Drohne schaut…links ist immer links und so weiter.

Fazit

Farblich scheint es nur eine Version aller Varianten zu geben, sie kommt in Weiß mit Orangenen Streifen auf den Markt. Die Maße sind bei allen Varianten der WLtoys Q696 Drohne dieselben, sie betragen 500 x 500 x 155 mm. Die Funkreichweite beträgt ca. 100-150 m, während die FPV-Reichweite ca. 70 m beträgt. Der 2600 mAh starke Akku sorgt für eine Flugdauer von 10-13 Minuten. Bevor der Spaß beginnen kann muss der Akku ca. 200 Minuten lang aufgeladen werden, die Drohne selbst ist ein RTF-Modell (Ready To Fly). Man muss nichts zusammenschrauben bevor man fliegen kann. Der Lieferumfang ist großzügig gestaltet und die Bauweise und verwendeten Materialien verzeihen den ein oder anderen Crash und Absturz. Aufgrund der relativ großen Größe sollte man vorzugsweise Outdoor fliegen, Indoor könnte schnell was zu Bruch gehen.

WLtoys Q696