UPS Lieferdrohne

Bilder sind von UPS

UPS Lieferdrohne

Neben Amazon und DHL testen zurzeit zahlreiche andere Firmen die Lieferung verschiedenster Waren mittels einer Drohne. Manche Firmen möchten zukünftig gerne Essen per Drohne versenden und Paketversender ihre Pakete mit Hilfe einer Drohne versenden. Eine weitere Firma die emsig an der Lieferung mit Drohnen arbeitet ist der Paketzusteller UPS (United Parcel Service). In einem dünn besiedelten Gebiet in der Nähe von Tampa (Florida, USA) testete UPS die Lieferung von Paketen per Drohne. Über den bekannten Lieferwagen von UPS wurde ein ausfahrbares Dach montiert unter dem sich eine Drohne befindet. Der Fahrer legt im Wagen das Paket in die Halterung der Drohne und öffnet das Dach. Dann startet die Drohne vom Dach des Wagens und liefert das Paket aus.

Schneller und günstiger

UPS erhofft sich eine schnellere Lieferung und eine Kostenersparnis. Die Drohne liefert das Paket aus und kehrt zum Lieferwagen zurück, theoretisch auch während sich der Wagen bewegt. Die Drohne kann ein Paket ausliefern, während der Lieferbote bereits zum nächsten Ziel fährt. Dort treffen sich wieder beide und der Prozess kann erneut gestartet werden. Laut UPS könnten sie 50 Millionen US-Dollar jährlich einsparen wenn jeder Fahrer täglich eine Meile weniger fahren würde (ca. 1,6 Kilometer). Theoretisch könnten die Drohnen sogar mehr Wegstrecke dem Fahrer abnehmen, so dass eine noch größere Ersparnis jährlich möglich wäre. UPS will vorläufig die Fahrer nicht mit den Drohnen ersetzen, Fahrer und Drohne sollen gemeinsam arbeiten.

UPS Lieferdrohne
UPS Lieferdrohne

Fazit

Ob das in der Zukunft so bleiben wird bleibt abzuwarten. In den USA gibt es bisher sehr strenge Regeln, die eine Lieferung per Drohne stark reglementieren und einschränken. Langfristig ist jedoch vorstellbar, dass Luftkorridore für Drohnen geschaffen werden, welche Lieferdrohnen benutzen können. Es geht in erster Linie um Sicherheit. Einige Länder sorgen gerade dafür, dass zukünftig Drohnen für Lieferungen benutzt werden können. Auch in Deutschland testete die DHL bereits Lieferungen mit Drohnen. Im Norden von Bayern testete DHL die Lieferung von Almen und eine spezielle Packstation. Die Drohne lieferte und holte Pakete von der Packstation. Wir sind gespannt wie die zukünftigen Regelungen aussehen werden und glauben, dass definitiv irgendwann Pakete und andere Dinge von Drohnen geliefert werden.